Grundfunktionen der VOIP - SIP - TK - Anlage

Anklopfen

Wahlwiederholung

Gesprächslisten

Rückfragen, Makeln

Rufweiterleitung

Caller ID Anzeige/Unterdrückung

Individuelle Wartemusik

Automatische Rufannahme

Zentrales Telefonbuch (System-Manager)

Persönliche Kurzwahlen

Standortkurzwahlen

Individuell einstellbare Kostenlimits (allgemein und für
jede Nebenstelle)

Sperrwerke

Paralleler und Serieller Ruf (mit nutzereinstellbarem Zeitversatz)

Unternehmensweites Einstellen von extern/intern Klingeln

Rückruf bei Besetzt intern (schaltbar)

"Catch unknown"

Anrufsperre bei anonym

Anzeige Rufumleitender Nebenstelle

Setzen eines Timeouts beim Sammelanschluss

Unternehmensweiter, nach Zeit einstellbarer Abwurf zum Vermittlungsplatz