Telefonkonferenzen

In Zeiten deutlich steigender Treibstoffpreise und Reisekosten bieten Telefonkonferenzen die
Möglichkeit hier deutlich an Kosten zu sparen. Viel wichtiger aber noch ist es,
Informationen schneller viel schneller zwischen Mitarbeitern, Lieferanten und
Kunden auszutauschen, Entscheidungen schnell zu treffen, sich abzustimmen und
dadurch schneller „am Markt“ zu sein.

Telefon(und Audio-)Konferenzen gewinnen hier zunehmend an
Bedeutung.

 

Ab sofort haben die Nutzer unserer Centrex-TK-Anlage die Möglichkeit,
einen eigenen, unternehmensinternen Telefonkonferenz-Service zu etablieren. Die
Centrex-TK-Anlage bietet dazu die technischen Voraussetzung. Mit der Buchung
von nur einer zusätzlichen Centrex-Nebenstelle und einer entsprechenden
Freischaltung steht Ihnen der hochmoderne Telko-Service kostenfrei zur
Verfügung. Für die Mitarbeiter Ihres Unternehmens ist also alles inklusive. Es
fallen firmenintern nicht einmal die normalen telefonischen
Verbindungskosten an. Ganz gleich, ob zwei, zehn oder
25 Kollegen/innen an der Telefonkonferenz teilnehmen. An diese
Stelle möchten wir betonen: Auch versteckte Zusatzkosten gibt es nicht.

 

Weitere Vorteile:

  • Unternehmenseigene Einwahlnummer
  • 4-stelliger, selbst festzulegender Sicherheits-PIN
  • Telefonkonferenzen wahlweise mit oder ohne
    Administrator möglich
  • Administrator kann zusätzlich: Konferenz sperren
    (keine Einwahl mehr möglich) und den letzten beigetretenen Teilnehmer aus der
    Konferenz „ausloggen"
  • Ohne Administrator: Musik erklingt solange nur
    ein Teilnehmer im „Raum" wartet, Konferenz startet sobald 2 oder mehr
    Teilnehmer eintreten
  • Beitretende Personen und Teilnehmer, die die
    Konferenz verlassen, werden angesagt